Aktuell sind für 36% der CO₂-Emissionen in Deutschland die Gebäude verantwortlich!
Klimafreundliches und energetisches Bauen und Sanieren ist bislang zu wenig gefragt.
Zum Schutz des Klimas brauchen wir einen energieeffizienten und nahezu klimaneutralen Gebäudebestand.
Wie schaffen wir es, mehr Menschen für das Thema Gebäudeeffizienz zu begeistern? Deine Idee ist gefragt!
Jetzt informiert bleiben.

Worum geht es eigentlich?

Wir verbringen den Großteil unseres Daseins in Gebäuden. Leben, wohnen und arbeiten darin. Jeder sollte diesen so elementaren Bestandteil seiner Zeit in energieeffizienten Gebäuden verbringen. Diese sind auf dem technischen Stand der Zeit und dazu modern, ressourcen- und klimaschonend. Trotz dieser vielfältigen Vorteile ist in Deutschland klimafreundliches und energetisches Bauen und Sanieren bislang zu wenig gefragt. Das muss sich ändern, denn aktuell sind die Gebäude in Deutschland für 36 Prozent der CO2-Emissionen verantwortlich. Der BMU-Ideenwettbewerb sucht deshalb die besten Ideen und Konzepte für neue Kommunikationswege, mit denen es gelingen kann, einen Gestaltungsprozess des Umdeutens, des Einnehmens einer neuen Perspektive, einer neuen Art der Wahrnehmung zum Thema klimafreundliches und energieeffizientes Bauen und Sanieren in Gang zu setzen – kurzum: es geht um Reframing. Deshalb trägt der Ideenwettbewerb auch den Titel „RE:frame Energieeffizienz – Neue Ideen für klimafreundliche Gebäude“.

Du hast Fragen und suchst nach Antworten?

Zu den FAQs

3 Phasen:

step-icon
Idee entwickeln

Zeit, Ideen zu entwickeln! Informiert euch über die Zielgruppen, welche Sorgen und Nöte bewegen sie? Entwerft Szenarien, recherchiert vor Ort und präsentiert eure Vorschläge Kolleginnen und Kollegen, in eurem Freundkreis und in der Familie.

arrow-right
step-icon
Bewerbung abschicken

Die Idee ist rund? Bis zum 31. August hast du Zeit, deine Bewerbung einzureichen. Schick uns deine Idee und verhelfe dem Thema Gebäudeeffizienz zu neuem Schwung.

arrow-right
step-icon
Preis gewinnen

Nun sind wir am Zug. Die Jury wertet jede Idee einzeln aus. Alle Gewinner werden noch vor Jahresende informiert und zur Preisverleihung im Januar 2019 nach München eingeladen.

RE:frame Newsletter abonnieren

Nach dem Motto „Bleib auf dem Laufenden“ informieren wir dich in unserem RE:frame Newsletter regelmäßig über den aktuellen Stand des Ideenwettbewerbs.

Du bekommst Anregungen wie ein Ideenkonzept aussehen kann, welche Ideen als Showcases bereits eingereicht wurden und beantworten häufig gestellte Fragen zum Wettbewerb. Der RE:frame Newsletter wird kostenlos per E-Mail versandt.

Widerrufsbelehrung:
Deine Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerrufbar (über den im Newsletter enthaltenen Abmeldelink oder an die in der Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten).
Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung und zur Information über den Ideenwettbewerb RE:frame.

Partner

logologologologologo